158.721 zufriedene Kunden
Das Original.
Das perfekte Geschenk zum Valentinstag. Jetzt Liebesschloss mit Gravur bestellen.
Heute bestellt. Morgen geliefert.
Jetzt gratis Gravur sichern

Liebesschlösser neben Lebkuchenherzen: In Nürnberg ist die Liebe lebendig

Nürnberg, die fränkische Hauptstadt, atmet Geschichte, Burgen und Lebkuchen. Über der Stadt thront die alte Nürnberger Burg als Wahrzeichen. In der City tummelt sich das moderne Leben der 500.000-Einwohner-Metropole, in der die Liebe schon immer eine besondere Bedeutung inne hatte. Nürnberg ist nämlich auch ab dem 14. Jahrhundert Stadt des Lebkuchens. Dieser wird bekanntlich auch in Herzform gebacken und mit Wörtern der Liebe beschriftet. Reich ist Nürnberg zudem an Brücken, die teilweise mittelalterlichen Ursprungs sind und über den Fluss Pegnitz führen, der durch die Stadt fließt. Mit ihrem etwas märchenhaften, romantischen Erscheinungsbild ist Nürnberg natürlich auch ein Ort, an dem es sich angenehm leben lässt. Daher nimmt die Stadt in Punkto Lebensqualität im internationalen Ranking den Platz 15 ein und im deutschen den sechsten Platz. Richtig stark ist Nürnberg auch, wenn es um die Umwelt geht. Hier belegt der Ort im Umweltranking der deutschen Städte die Spitzenposition.

Der Weg der Liebesschlösser nach Nürnberg: Von Florenz nach Rom über Köln bis an die Pegnitz

Die Geschichte der Liebesschlösser zeigt deutlich: Die Liebe findet immer ihren Weg - überall hin. Die Herkunft des Brauches liegt möglicherweise in Florenz, wo Abgänger der dortigen Sanitätsakademie San Giorgio die Schlösser ihrer Umkleidekabinen an der Ponte Vecchino Brücke anbrachten und den Schlüssel in den Fluss warfen. So wollten sie ein Symbol für das Ende ihrer Ausbildung setzen. Diese Idee nahmen Liebespaare in Rom auf und brachten ihrerseits Liebesschlösser an der antiken Milvischen Brücke an. Auch Sie überließen den Schlüssel den Fluten des darunter fließenden Flusses, wobei sie allerdings den Herzenswunsch Per sempre! Auf ewig! ausstießen. Seit dem ersten Weltkrieg kann eine ähnliche Tradition auch in Serbien beobachtet werden und ab den 1980er Jahren in Ungarn. In Deutschland muss in diesem Sinne Köln als die Stadt der Liebe betrachtet werden. An der dortigen Hohenzollernbrücke sind nämlich ab 2008 die ersten Liebesschlösser hierzulande dokumentiert. Von hier aus dauerte es nicht lange, bis sich die schöne Sitte, Liebesschlösser anzubringen, in alle Landesteile - so auch in Nürnberg - verbreitet hatte.

Der Kettensteg war auch Fußgängerbrücke der Liebe

Die Einweihung des Kettensteges erfolgte am 30. Dezember 1824. Davor lagen lediglich vier Monate Bauzeit, in denen Rekorde geschaffen wurden. Der Kettensteg ist nämlich die erste freischwebende Flussbrücke in Deutschland. Außerdem ist sie die älteste Kettenbrücke aus Eisen, die auf dem europäischen Kontinent bis heute bewundert werden kann. Ihrer zentralen Lage sowie ihrer Bestimmung als Fußgängerbrücke ist gewiss geschuldet, dass sie nach ihrer Kompletterneuerung ab dem 22. Dezember 2010 oder etwas später einer der ersten Orte war, die für Liebesschlösser in Nürnberg entdeckt wurden. Einige Zeit lang ließ die Stadt Nürnberg die Liebenden gewähren und die Liebesschlösser hängen. Zu Beginn des Jahres 2015 wurde jedoch entschieden, die Liebesschlösser in Nürnberg abzunehmen, womit sie auch vom Kettensteg entfernt wurden.

  • Erste deutsche freischwebende Flussbrücke
  • Älteste Eisen-Kettenbrücke in Kontinental-Europa
  • 2010 komplett erneuert.

Der Schöne Brunnen am Hauptmarkt mit einer Markierung aus Liebe von Anno dazumal

Zu den Hauptattraktionen der Stadt Nürnberg gehört der Schöne Brunnen am Hauptmarkt. Das Original stammt aus den Jahren 1385 bis 1396, wird heute jedoch im Germanischen Nationalmuseum aufbewahrt. Am ursprünglichen Standort befindet sich nun eine ebenfalls 19 Meter hohe exakte Kopie aus dem Jahre 1902. Geschützt wird das Bauwerk mit seinen 40 filigran gearbeiteten Figuren durch einen ebenso aufwändig gestalteten Zaun aus Metall. Dieser rief seit einige Jahren Liebespaare auf den Plan, sind seine Streben doch ideal dazu geeignet, hier Liebesschlösser in Nürnberg aufzuhängen. Damit ist jedoch seit vorerst Schluss. Ab Ende Januar 2015 nämlich werden die Liebesschlösser von der Stadt abgeknipst. Alle Liebesschlosser? Nein, ein "Liebesschloss" wird von den städtischen Mitarbeitern verschont. Dabei handelt es sich um den berühmten Messingring, den der Legende nach in längst vergangener Zeit ein Lehrling in den Schönen Brunnen eingearbeitet hat, um seinem Meister, dessen Tochter er ehelichen wollte, zu zeigen, zu welchen handwerklichen Großleistungen er fähig ist.

  • Majestätischer Brunnen aus dem 14. Jahrhundert
  • 40 stattliche Figuren können bewundert werden
  • Der Messingring ist vielleicht doch erstes "Liebesschloss" in Deutschland
Der Wöhrder See - Innerstädtisches Paradies für Erholungssuchende

Der Wöhrder See ist ein künstlich geschaffener Stausee mitten in Nürnberg. In seiner vollen Größe von gut zweieinhalb Kilometer Länge und rund 100 bis 200 Meter Breite erscheint er seit dem Anfang der 1980er Jahre. Hinter einer Talsperre dient der aufgebaute Wasserdruck dazu, ein Kraftwerk mit einer Leistungsspitze von bis zu 400 Kilowatt zu betreiben. Der See selber hat sich natürlich als Naherholungsgebiet etabliert. Hier wird gejoggt, geangelt, gebiked, gewalked und vieles mehr. Einige Abschnitte dürfen sogar mit Tretbooten befahren werden. Dazu dient der See vielen Arten als Rückzugsort, da er zudem als Landschaftsschutzgebiet ausgeschrieben ist. An einer schmaleren Stelle führt hier der sogenannte Klappersteg über den Wöhrder See. Gerne nahmen Liebende hier die Gelegenheit wahr, am Geländer dieser Brücke ein Liebesschloss in Nürnberg anzubringen und den Schlüssel vielleicht sogar mit einer kleinen Zeremonie in den See zu werfen. Schon seit Januar 2015 geht der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) allerdings dagegen vor und entfernt auch diese Liebesschlösser in Nürnberg.

  • Über 2.500 Meter langer künstlicher Stausee
  • Versorgt ein 400-Kilowatt-Wasserkraftwerk
  • Landschaftsschutzgebiet mit vielen Freizeitmöglichkeiten
Die Cinecittà-Brücke zur Flussinsel Schütt

Einer der prächtigsten Sakralbauten in Nürnberg ist die aus der Mitte des 15. Jahrhunderts stammende St. Lorenz Kirche. Ganz in ihrer Nähe befindet sich das nicht minder prächtige jedoch profanen Zwecken dienende Cinecittà-Kinozentrum, das mit knapp 5.000 Sitzplätzen zu den größten Kino-Komplexen in Europa zählt. Die Lichtbild-Schaustätte steht auch namensgebend für die benachbarte, von dichtem Baum- und Strauch-Bestand umhüllte Brücke, die zur Pegnitz-Insel Schütt führt. Ist es nun ihre romantische Erscheinung, ihre Nähe zu einem Top-Treffpunkt für Liebende oder ihre Nachbarschaft zum Kirchenbau in dem auch Lebensbünde gesegnet werden: In der Vergangenheit war die Cinecittà -Brücke gerne genutzter Ort, um Liebesschlösser anzubringen. Mit dem 29. April 2015 änderte sich dies schlagartig, da der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) an diesem Tage hier damit begann, die Liebesschlösser in Nürnberg auch hier abzunehmen.

  • Nahe der reich ausgestatteten St. Lorenz Kirche
  • In direkter Nachbarshaft zum Großkino-Komplex Cinecittà
  • Romantischer Übergang zur Pegnitz-Insel Schütt
Die Zukunft für Liebesschlösser in Nürnberg

Auch wenn die bisherigen Lieblingsanbringungsorte für Liebesschlösser nicht mehr nutzbar sind, gibt es doch auch eine gute Nachricht. Natürlich hat die Stadt Nürnberg Verständnis dafür, dass Liebespaare den schönen Brauch der Liebesschlösser auch in Nürnberg pflegen wollen. Dazu soll ihnen in absehbarer Zukunft wieder Gelegenheit gegeben werden. Zu diesem Zweck arbeitet der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) gemeinsam mit einer Berufsschule für Elektro- Bau- und Metallberufe in Nürnberg an Konzepten, die es erlauben, an einem Alternativstandort nahe der Cinecittà-Brücke dauerhaft Liebesschlösser anzubringen. Dazu wurde an der betreffenden Schule ein Wettbewerb gestartet, dessen Ergebnisse in Kürze vorliegen werden.

  • Stadt Nürnberg will Liebespaaren entgegen kommen
  • Berufsschul-Wettbewerb zu einem neuen Anbringungsort für Liebessschlösser in Nürnberg gestartet
  • Standort wird wohl in der Nähe der Cinecittà-Brücke sein
Deine Vorteile
  •  Kauf auf Rechnung
  •  Schnelle Lieferung
  •  Neutraler Absender & Verpackung
  •  Käuferschutz
  •  Datenschutz
Zahlarten
  • Trusted Shops Garantie
  • 4.9/5
  • Sicher einkaufen mit SSL-Verschlüsselung